Holzzäune

Holzzäune vom ZAUNFACHMANN

Holzzäune sind im Enddefekt die Klassiker unter den Zäunen. Früh eingesetzt und immer wieder verwendet bietet ein Holzzaun eine unvergleichliche Atmosphäre. Demnach kommen Holzzäune oft in den heimischen Gärten zum Einsatz. Als Sicht- aber auch als Lärmschutz sind sie bestens geeignet um Ihren Garten vor Blicken und Lärm zu schützen. Ihr ZAUNFACHMANN in der Nähe wird Ihnen viele verschiedene Variationen von Holzzäunen anbieten können. Dabei spielt Individualität erneut eine sehr große Rolle, denn ein Holzzaun lässt sich gut mit seiner Form und seiner Größe an die Maße Ihres Gartens oder Objektes anpassen.

Unterschiedliche Holzzäune

Naturbelassene Zäune, Palisadenzäune, Staketenzäune oder Jäger-, Kreuz- und Scherenzäune sind die gängigen Zaunarten im Bereich Holzzäune. Manche bestehen aus mehreren Holzlatten, die parallel zueinander genagelt und bogenförmig angeordnet sind. Dabei können Sie zwischen blickdichten Sichtschutzzäunen und sichtdurchlässigen Zaunarten unterscheiden. Sichtschutzzäune haben die Eigenschaft, dass sie nicht nur sichtundurchlässig sind, sondern auch vor unangenehmen Einflüssen wie Wind oder Lärm schützen können. Ebenso ist es möglich die Holzlatten kreuzend anzuordnen. Staketen- und Palisadenzäune ähneln sich leicht, wobei Staketen oben abgeschrägt sind und Palisaden mit entsprechenden Zaunspitzen versehen werden.

Holzzäune bei Ihrem ZAUNFACHMANN erhältlich

Die verschiedenen Holzzäune finden Sie in der Regel in vielen Baumärkten und bei Ihrem ZAUNFACHMANN in der Nähe. Wir empfehlen Ihnen sich jedoch von einem Fachmann beraten zu lassen. Aufgrund der jeweiligen Wünsche und persönlichen Vorlieben, sowie der Gegebenheiten Ihres Grundstücks, sollte die Auswahl fachgerecht durchdacht werden. Der Holzzaun sollte über entsprechende Maße verfügen und sich Ihrem Objekt gut anpassen können. Ebenso spielt die Auswahl der richtigen Holzart eine besondere Rolle in Verbindung mit unterschiedlichen Pflegehinweisen. Denn bei Holzzäunen handelt es sich um naturbelassenes Material, das je nach Holzart besonderer Pflege bedarf. Holzzäune aus heimischer Lärche halten zum Beispiel besonders lange, da sie keine besondere Pflege benötigen.

Holzzäune sorgen für Charme

Ein Holzzaun erfüllt also nicht nur einen praktischen Zweck, sondern sorgen auch, abhängig vom Zauntyp, für einen gewissen Charme des Objektes oder Gartenbereiches. Bei der Auswahl von Holzzäunen ist es wichtig auf die Witterungsbeständigkeit zu achten. Beachten Sie bei der Auswahl des Materials die Dauerhaftigkeit und sorgen Sie bei pflegebedürftigem Holz auf die richtigen Holzschutzmittel. Aber auch hier wird Sie der ZAUNFACHMANN mit seinem Fachwissen gerne beratend unterstützen.